Stellenausschreibungen

Stellenausschreibungen vom Wildkatzen- und Artenschutzzentrum Felidae

Das Wildkatzen- und Artenschutzzentrum Felidae ist eine kleine private Einrichtung vor den Toren Berlins in Barnim, Brandenburg. Unsere Besucher finden hier rund 25 Spezies von Raubtieren in ca. 65 Individuen. Hauptschwerpunkt sind zahlreiche Groß- und Kleinkatzen. Mit unserer Arbeit haben wir uns durch Zuchtbemühungen, Forschungs- und Bildungsarbeit ganz dem Artenschutz verschrieben. Seit vielen Jahren sind wir mit Nebelpardern, Jaguarundis, Fossas und Schneeleoparden an Europäischen Zuchtprogrammen (EEPs) beteiligt. Durch ein europaweites Netzwerk fördern wir den Erhalt weiterer bedrohter Tierarten. Zum Schutz der heimischen Fauna besteht eine enge Zusammenarbeit mit der regionalen Wildtierrettung.

 

 

Deine Aufgaben:

  • Pflege und Versorgung der gehaltenen Tiere mit allen anfallenden Arbeiten (z.B. Futterzubereitung inklusive Zerlegen von Futtertieren oder Portionieren von größeren Fleischlieferungen, regelmäßige Kontrolle von Pflege-, Ernährungs- und Gesundheitszustand der Tiere, das Verteilen von Futter und Wassergabe) 
  • Selbstständige Durchführung von Führungen für Besucher aller Zielgruppen inkl. Beantwortung von Fragen und Betreuung der Besucher  
  • Sauberhalten, Reinigung und Desinfektion von Stallungen, Gehegen und Futterküche
  • Erledigung Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten sowie Gartenarbeiten
  • Mitwirkung bei der Gehegegestaltung und -einrichtung
  • Mitwirkung bei Zucht und Aufzucht der Tiere
  • Mitwirkung bei der Betreuung der Praktikanten
  • Mitwirkung an wissenschaftlichen Arbeiten
  • Meldung von Störungen und Schäden an die Leitung

 

Dein Profil:

  • Du hast eine Ausbildung als Tierpfleger/in Fachrichtung Zoo erfolgreich abgeschlossen. Idealerweise hast Du Erfahrung in der Raubtierpflege oder sogar die Sachkunde zum Halten gefährlicher und besonders gefährlicher Tiere wildlebender Arten.
  • Sicherheit bei der Arbeit mit Tieren wildlebender Arten steht für dich immer an erster Stelle.
  • Du bist in der Lage vor größeren Gruppen zu sprechen dich auf verschiedene Menschen einzustellen und sie für den Artenschutz zu begeistern.
  • Du zeichnest dich durch Zuverlässigkeit und eine exakte sowie ergebnisorientierte und überlegte Arbeitsweise aus.
  • Du arbeitest selbstständig und serviceorientiert. Du gehst dabei systematisch und planvoll vor und bist in der Lage, dich und deine Arbeit zu organisieren.
  • Für dich ist ein ressourcenschonender Umgang mit Futtermitteln und Verbrauchsgütern selbstverständlich.
  • Flexibilität, Feiertags- und Wochenendarbeit ist für dich eine Selbstverständlichkeit.
  • Du besitzt einen Führerschein der Klasse B.

 

Wir bieten:

  • Einen familiären Umgang und angenehmes Betriebsklima in einem jungen und dynamischen Team.
  • Eigenverantwortliche Einteilung der Arbeit und aktive Gestaltung der Arbeitsabläufe.
  • Kurze Dienstwege und eine flache Hierarchie.
  • Einen attraktiven und abwechslungsreichen Arbeitsplatz.
  • Arbeit mit außergewöhnlichen und seltenen Tieren.

 

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet mit dem Ziel auf eine unbefristete Übernahme. Die Vergütung erfolgt außertariflich.

 

 

Wir hoffen Du fühlst Dich angesprochen! Dann schicke uns Deine vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen bis 28.02.2020 am besten per Email an info@wildkatzen-barnim.de (max. 5 MB).

Wir suchen:

  • eine*n ökologischen Bundesfreiwillige*n (m/w/d) ab 18 Jahren
  • im Zeitraum vom 01.09.2021 bis 31.08.2022

 

Das werden deine Einsatzgebiete:

  • Geländepflege
  • Unterstützung bei der Tierpflege (Gehegereinigung und Futterzubereitung)
  • Mitwirkung bei Festen (z.B. Welt-Tiger-Tag, Osterfest etc.)
  • Naturschutzmaßnahmen
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Besucherbetreuung

 

Das erwartet dich:

  • 40 Stunden Woche
  • Seminare zur Weiterbildung (ljr)
  • junges und dynamisches Team
  • spannender und außergewöhnlicher Arbeitsplatz 

 

Gut zu wissen:

  • Träger ist der Landesjugendring Brandeburg
  • Arbeit an Wochenenden und Feiertagen ist nicht vorgesehen, aber in Ausnahmefällen möglich
  • Es steht kein Schlafplatz zur Verfügung
  • Vollständige und aussagekräftige Bewerbungen bis zum 31.03.2021 an info@wildkatzen-barnim.de

Ausbildung im Wildkatzen- und Artenschutzzentrum Felidae

Da wir nur eine kleine und sehr spezialisierte Einrichtung sind, bieten wir keine Ausbildungsplätze für Tierpfleger an.