Futterspende an das Wildkatzenzentrum Felidae

Liebe Besucherinnen und Besucher,

ein großer Kostenpunkt in der Versorgung unserer Tiere ist die Anschaffung von Futtermitteln. Hierbei achten wir auf ausgezeichnete Qualität und haben Partnerschaften mit regionalen Händlern und Betrieben.

Wenn auch Sie uns gerne in der Versorgung unserer großen und kleinen Raubtiere helfen wollen, sehen Sie sich gerne die Möglichkeiten zur Futterspende an.

Die Futterspenden werden über unseren Unterstützungsverein, Raubkatzen Barnim e.V., abgewickelt. Jeder gespendete Euro kommt vollumfänglich unseren Tieren zugute.

Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung.
 
Viele Grüße vom Wildkatzen- und Artenschutzzentrum Felidae
 

Futterspende - Obstsalat

Futterspende - Obstsalat

Der Obstsalat ist Hauptnahrung für unsere Schleichkatzen, Mangusten und Marderartigen. Als Allesfresser besteht der Großteil des Tagesmenüs aus gesundem Gemüse und Obst. Ergänzt wird der Speiseplan mit Mäusen, Küken, Eiern und Insekten.

 

Kosten für eine Portion Obstsalat: 5 €

Futterspende - Kleine Fleischfresser

Futterspende - Kleine Fleischfresser

Unsere kleinen Fleischfresser, wie die Karakale, Servale oder Amurkatzen erhalten hauptsächlich Mäuse, Küken, Hühner- und Rindfleisch von uns. Vor allem ganze Futtertiere sind reich an Nährstoffen und notwendigen Spurenelementen. Zudem sind die Tiere intensiver mit dem Verspeisen der Beute beschäftigt.

 

Kosten für eine Portion für kleine Fleischfresser: 10 € 

Futterspende - Große Fleischfresser

Futterspende - Große Fleischfresser

Zu unseren Großen Fleischfressern gehören unter anderem die Nebelparder, Schneeleoparden, Leoparden und natürlich die Tiger. Ein Tiger kann gut und gerne täglich zwischen fünf und acht Kilogramm Fleisch vertilgen – und wir haben zwei Tiger. Diese Tiere bekommen vorrangig Rind, Ziegen, Kaninchen oder Wild.

 

Kosten für eine Portion für große Fleischfresser: 15 €

Futterspende

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Spendensumme: 10,00€

Futterpatenschaft

Wenn Sie unseren Tieren dauerhaft etwas Gutes tun wollen, übernehmen Sie eine dauerhafte Futterpatenschaft. Informationen finden Sie auf der Internetseite unseres Unterstützervereins Raubkatzen Barnim e.V.

Hier entlang